Ein Muss für alle Baumaschinen

«Wo Baumaschinen mit Partikelfiltern auffahren, weht auf Baustellen ein frischer Wind. Denn die bewährte Minderungstechnik reduziert die Anzahl Abgas-Feinpartikel um 99 Prozent», so das Bundesamt für Umwelt BAFU. Weder moderne Motorentechnologien noch neue Treibstoffe reduzieren die Emissionen eines Dieselmotors so markant wie der Einsatz von Partikelfilter-Systemen.

 

Einheitliche Vorschriften

Seit 1. Januar 2009 gelten in der Schweiz einheitliche Begrenzungen des Dieselruss-Ausstosses von Baumaschinen und Geräten. Und das auf sämtlichen Baustellen in der Schweiz. Die Details zur Nachrüstpflicht finden Sie in diesem Dokument.

 

Gerne beraten wir Sie dabei und kümmern uns um den sorgfältigen Einbau des Partikelfilters.